Ahrensburg

Vortrag über Libellen und Falter im Haus der Natur

Libellen und tagaktive Falter in leuchtenden und schillernden Farben aus dem Naturschutzgebiet Höltigbaum und dem Tunneltal stellt Horst Kistenmacher am Donnerstag, 31. Januar, vor. Im Haus der Natur (Bornkampsweg 35) des Ahrensburger Vereins Jordsand berichtet der Hamburger ab 19.30 Uhr von seinen sommerlichen Exkursionen in die Naturschutzgebiete. Dabei hat er 60 verschiedene Falter- und Libellenarten beobachtet und mit der Kamera dokumentiert. Besucher zahlen keinen Eintritt. Sie werden jedoch um eine Spende für den Naturschutzverein gebeten.

( (tjo) )

Mehr Artikel aus dieser Rubrik gibt's hier: Stormarn