Ahrensburg sucht Bewerber für die Wahl des Seniorenbeirats

Ahrensburg. Der Seniorenbeirat der Stadt Ahrensburg, der sich um die Belange der älteren Bürger kümmert, sucht Verstärkung. Mehrere Mitglieder des aktuellen Gremiums scheiden aus. Der Beirat setzt sich aus 15 Mitgliedern zusammen - davon mindestens acht Frauen. Er wird am 13. März neu gewählt. Interessenten können sich bis Mittwoch, 30. Januar, im Rathaus bei Anna Bänsch unter der Telefonnummer 04102/77-192 melden.

Kandidaten müssen mindestens 60 und seit mindestens sechs Monaten in Ahrensburg gemeldet sein. Weitere Infos gibt es bei der Sprechstunde des Seniorenbeirats am Mittwoch, 30. Januar, von 10 bis 12 Uhr im Rathaus.