Stormarn

Leserbriefe an die Redaktion

Stars brauchen die Fans

"Wohnzimmerparty mit Nena"

Statt erhoffter 5000 Fans kamen nur knapp 1000 zum Konzert in Ahrensburg

Ahrensburger, Großhansdorfer, Ammersbeker, Bargteheider, wo wart ihr? Hier traut sich eine Agentur auf höchstem Niveau einen Star zu präsentieren und keiner geht hin. Das kann doch nicht wahr sein. Wetter hin, Wetter her - haben wir nicht alle Gummistiefel und Regenschirm, um so ein Event nicht zu verpassen? Also, schimpft nicht nur einer verpassten Gelegenheit hinterher, sondern mobilisiert Euch für die kommenden Stars.

Maren Hamer, per E-Mail

Beton bindet unter Wasser

"Beton wird beim Trocknen hart"

Kindern sollte man Nachrichten richtig vermitteln. Das Abbinden und Erhärten des Betons erfolgt nicht durch Trocknung, sondern durch einen chemischen Vorgang des Bindemittels Zement mit Wasser. Dabei entwickelt sich auch Wärme ohne äußere Einflüsse. Feuchtigkeit begünstigt die Aushärtung. Deshalb werden frisch betonierte Fahrbahnen abgedeckt, um anfangs Austrocknung zu vermeiden. Betonmasse bindet auch unter Wasser ab, vergleiche Hafenbauten und Verschließen des Ölbohrloches im Golf von Mexiko.

Hermann Eigebrecht, Ammersbek

Die Zuschriften geben die Meinung der Einsender wieder. Kürzungen vorbehalten.

Schreiben Sie an stormarn@abendblatt.de oder per Post an die Regionalausgabe Stormarn des Abendblattes, Rathausplatz 22, 22962 Ahrensburg