Kyffhäuserjugend lädt zum Open-Air nach Tangstedt ein

In Tangstedt soll gerockt werden - für Sonnabend, 21. August, und Sonntag, 22. August, hat die Kyffhäuserjugend Tangstedt zusammen mit der evangelischen Kirchengemeinde das 24. Open-Air-Festival im Tangstedter Pastorpark an der Hauptstraße 92 organisiert.

Tangstedt. Alle elf Bands verzichten auf Gage. Der Eintritt für Festivalbesucher ist frei. Auch in diesem Jahr erwarten die Veranstalter 1000 bis 1500 Gäste.

Die meisten der auftretenden Bands kommen aus der Umgebung - eine von ihnen heißt "Motus". Sie tritt am Sonnabend gemeinsam mit sechs anderen Bands auf. Ihre Musik ist eine Mischung aus Rock und Elektropop. Den weitesten Weg hat die Hard-Rock-Band "Contracrash" aus Baden-Würtemberg. Ab 17 Uhr geht es im Pastorenpark los.

Das ADAC-Promition-Team verschenkt am Abend eine kostenlose Ein-Jahres-Mitgliedschaft für Besucher unter 24 Jahren.

Sonntag können die Festivalbesucher von 10 bis 17 Uhr vor der Tangstedter Kirche über einen Flohmarkt bummeln und werden musikalisch von den restlichen Bands begleitet. Wer mit einem eigenen Stand am Flohmarkt teilnehmen will, meldet sich bei Gaby Grün unter Telefon 04109/95 85 oder bei Frank Ahlers unter 04109/16 36.

Die evangelische Kirchengemeinde hat außerdem eine Freiluft-Messe auf der Konzertbühne organisiert. Diese beginnt um 11 Uhr