Stormarn
Bargteheide

DLRG ruft zum Knotenschwimmen auf

Die DLRG Bargteheide ruft Schwimmer auf, am Sonntag, 22. August, beim sechsten Knotenschwimmen mitzumachen. Ein Knoten ist ein Geschwindigkeitsmaß in der Seefahrt und wird als eine Seemeile pro Stunde definiert. Dabei entspricht eine Seemeile der Strecke von 1852 Metern, die jeder Schwimmer beim Wettkampf zurücklegen muss. Das sind 37 Bahnen und eine Wende. Alle Teilnehmer, die die Strecke innerhalb einer Stunde schwimmen, erhalten eine Urkunde. Die ersten Knotenschwimmer starten um 11 Uhr, danach wird stündlich gestartet. Der letzte Wettkampf beginnt um 16 Uhr. Teilnehmen kann jeder, der sich fit genug fühlt und beim regelmäßigen Schwimmen 500 Meter in einer Viertelstunde zurücklegt. Mitmachen ist kostenlos, die DLRG freut sich über eine Spende. An einem Stand können sich Besucher über die ehrenamtliche Arbeit der DLRG in Bargteheide informieren.