Stormarn
Lübeck

Drei Jahre Haft für Messerstecher

Andreas P. (37), der am Pfingstmontag in Wulfsdorf einen Radfahrer niedergestochen hat (wir berichteten), muss für drei Jahre ins Gefängnis. Dieses Urteil fällte die VII. Große Strafkammer beim Landgericht Lübeck am späten Dienstag. Frei kommt P. nach seiner Haft nicht: Die Kammer ordnete Sicherungsverwahrung an.