Stormarn
Ahrensburg

Interkultureller Gesprächskreis

Unter dem Motto "Jeder Einzelne zählt" stellt der Interkulturelle Gesprächskreis Stormarn am kommenden Mittwoch in der Volkshochschule Ahrensburg (Bahnhofstraße 5) die Organisation "Ärzte für die Dritte Welt" vor. Dr. Ulrich Gatzemeier aus Großhansdorf ist einer der Ärzte, der in Entwicklungsländern freiwillig Menschen hilft, die in Armut leben. Bei der Veranstaltung, die um 19.45 Uhr beginnt, berichtet er von dem Engagement der "Ärzte für die Dritte Welt". Der Eintritt ist frei.