Stormarn
Reinbek

Spendenparlament verteilt heute Geld

Das Reinbeker Spendenparlament verteilt heute das in den vergangenen Monaten gesammelte Geld. Die 70 Mitglieder stimmen in einer öffentlichen Sitzung, die um 19.30 Uhr in der Rathauskantine beginnt, über den Einsatz des Geldes ab. Unter den Antragstellern sind unter anderem die Grundschule Klosterbergen, die zwei Kindern das Schulessen bezahlen will, der Verein Hilfe für das schwerkranke Kind, der einen Zuschuss für seine Weihnachtsfeier und einen Theaterbesuch beantragt hat, sowie der TSV Glinde, der auf Unterstützung für seine Kinder- und Jugendfreizeiten hofft.