Stormarn
Moment mal! Musca domestica

Sehnsucht nach den kleinen Plagegeistern

Ich habe sie immer wieder verscheucht. Sie haben mich trotzdem weiter genervt. Ich habe sie immer wieder verfolgt.

Und, ja, ich habe auch einige von ihnen erschlagen. Mit Zeitungen, mit Geschirrtüchern - und mit der bloßen Hand. In den vergangenen Tagen wurden sie aber zusehends träger, taumelten nur noch so durch die Gegend. Und jetzt sind sie fast komplett verschwunden und fehlen mir fast schon ein wenig: musca domestica, die Stubenfliege. Gerade bei wichtigen Fußballspielen krabbelte eine immer wieder über den Fernsehschirm. Sie liebte auch die Auswanderer-Sendungen und Germany's Next Topmodel. Die Fliege war immer dabei. Solche Fernsehabende blieben nicht immer ohne Spannungen. Jetzt ist sie weg. Abgehauen. Ausgeflogen. Wahrscheinlich ist sie auch ausgewandert oder gerade bei irgendeinem Casting. Ein Insektenexperte versicherte mir aber: Im Frühling kommt sie wieder.