Stormarn
Ammersbek

U-Bahn fährt wieder bis nach Hoisbüttel

Fahrgäste der U-Bahnlinie 1 können ab diesem Sonntag wieder an der Station Hoisbüttel ein- und aussteigen. Die U 1 nimmt um 4 Uhr morgens den Betrieb zwischen Hamburg-Volksdorf und Ohlstedt auf und verkehrt dann nach dem regulären Fahrplan auf der gesamten Linie. Seit Anfang Juli hatte die Hochbahn neben Sanierungs- und Wartungsarbeiten vier Brücken erneuert - unter anderem auch die Bahnbrücke am U-Bahnhof Hoisbüttel. Außerdem wurden Schwellen und Stromschienen auf einer Länge von sieben Kilometern ausgetauscht. Deshalb mussten die Kunden des Hamburger Verkehrs-Verbunds (HVV) auf Busse ausweichen.