Stormarn
Pölitz

Zu schnell bei Regen: Lkw überschlägt sich

Ein 28 Jahre alter Mann aus Rethwisch ist in der Nacht zu Freitag bei starkem Gewitterregen offenbar viel zu schnell über die Autobahn 1 gefahren. In Höhe der Ortschaft Pölitz kam sein Mercedes-Kleintransporter gegen 0.40 Uhr auf dem linken Fahrstreifen ins Schleudern, rutschte auf einen Acker neben der Piste und überschlug sich mehrfach. Der Fahrer konnte sich aus eigener Kraft aus dem Wrack befreien. Er wurde vorsorglich in ein Krankenhaus gebracht. Der Sachschaden beläuft sich auf ungefähr 40 000 Euro.