Unfall

Auto überschlägt sich: Ahrensburgerin (32) schwer verletzt

Eine 32-Jährige wurde bei einem Unfall nahe Ahrensburg schwer verletzt (Symbolbild).  

Eine 32-Jährige wurde bei einem Unfall nahe Ahrensburg schwer verletzt (Symbolbild).  

Foto: Stefan Puchner / dpa

Die Frau verliert auf der Kreisstraße 106 zwischen Ahrensburg und Hammoor die Kontrolle über ihr Auto und prallt gegen einen Baum.

Ahrensburg. Eine 32 Jahre alte Frau ist bei einem Verkehrsunfall zwischen Hammoor und Ahrensburg schwer verletzt worden. Die Ahrensburgerin war am Donnerstagmittag, 25. März, mit ihrem VW Golf auf der Kreisstraße 106, die beide Orte verbindet, in Richtung Ahrensburg unterwegs gewesen. Gegen 13 Uhr kam sie laut Polizei aus noch ungeklärter Ursache von der Fahrbahn ab und verlor die Kontrolle über ihr Auto.

Es entstand ein Sachschaden von 10.000 Euro

„Der VW Golf stieß mit einem Baum zusammen und überschlug sich im Anschluss“, sagt Polizeisprecherin Jacqueline Fischer. Die Autofahrerin wurde bei dem Unfall schwer verletzt. „Lebensgefahr bestand nicht“, sagt Fischer. Der Sachschaden wird auf 10.000 Euro geschätzt.

( jjd )

Mehr Artikel aus dieser Rubrik gibt's hier: Ahrensburg