Glinde

Thementausch bei den Mühlengesprächen

Bei den Glinder Mühlengesprächen gibt es einen Thementausch. Der Astrophysiker Jürgen Schmitt von der Sternwarte Bergedorf der Universität Hamburg spricht nun schon am Dienstag, 17.Februar, über das Thema „Unendliche Welten“. Ursprünglich war der Vortrag für Dienstag, 3. März, geplant. An diesem Tag wird nun der Hamburger Musikwissenschaftler Matthias Denys über die Epoche Sturm und Drang in der Musik referieren, sein Vortrag war für den 17. Februar vorgesehen. Die Volkshochschule Glinde (VHS) und die Glinder Sektion der Schleswig-Holsteinischen Universitätsgesellschaft organisieren die Mühlengespräche. Weitere Informationen bei der VHS unter Telefon 040/71404495.