Ahrensburg

115 beantwortet direkt Bürgerfragen an Behörden

Die Stadtverwaltung Ahrensburg hat sich dem sogenannten 115-Verbund angeschlossen, der als kurzer Draht zum Amt bei Bürgerfragen zu Verwaltungsangelegenheiten hilft, egal ob für das Anliegen die Kommune, das Land oder der Bund zuständig ist. Die Rufnummer 115 ist von Montag, 2. Februar, an für den Bereich Ahrensburg verfügbar. Durch einen Anruf bei der 115 lässt sich beispielsweise ohne Extra-Behördengang klären, wo und wie man sich nach einem Umzug ummelden kann oder welche Papiere für eine standesamtliche Trauung benötigt werden. Anfragen können unter dieser Nummer sofort beantwortet werden, weil die teilnehmenden Kommunen, Länder und die Bundesverwaltung die erforderlichen Informationen in einer gemeinsamen Datenbank bereitstellen. Die 115 ist zum Festnetztarif erreichbar und in vielen Flatrates enthalten.