Ahrensburg

Förderverein St. Johannes informiert über Reformation

Unter dem Titel „Reformationsdekade – Luther und die Folgen“ hält der zweite Vorsitzende des Fördervereins St. Johannes Ahrensburg, Klaus Tuch, am heutigen Montag einen Diavortrag zum 500-jährigen Jubiläum der Reformation. Beginn ist um 20 Uhr im Peter-Rantzau-Haus (Manfred-Samusch-Straße 9). Der Eintritt ist frei.