Reinfeld

Kirche eröffnet Matthias-Claudius-Jahr

In der Reinfelder Matthias-Claudius-Kirche hat Gothart Magaard, Bischof im Sprengel Schleswig und Holstein, in einem Festgottesdienst am Sonntagmorgen das Matthias-Claudius-Jahr eröffnet. Der Reinfelder Dichter und Journalist Claudius starb am 21.Januar 1815 in Hamburg. „Nicht Taten waren sein Reich, sondern Worte. Und was er dabei zu Papier brachte, das ist so schön, so zu Herzen gehend und gültig, dass wir diese Worte nach 200 Jahren immer noch lieben, sie gern singen und weitersagen“, sagte Bischof Magaard in seiner Predigt.