Bad Oldesloe

SPD sucht Vorschläge für Olof-Palme-Preisträger

Die SPD Stormarn vergibt am Sonnabend, 28. Februar, wieder den Olof-Palme-Friedenspreis. Stormarner können noch bis Montag, 5. Januar, Vorschläge einreichen. Den Preis gewinnen können Vereine, Verbände und Einzelpersonen aus dem Kreis, die sich für Frieden und soziale Gerechtigkeit engagieren. Er ist mit 1750 Euro dotiert und wird zum 28. Mal im Schloss Reinbek verliehen. Schriftliche Nominierungs-Vorschläge können entweder direkt bei der Kreisgeschäftsstelle der SPD (Lübecker Straße 35) in Bad Oldesloe eingereicht oder per E-Mail an KV-Stormarn@spd.de geschickt werden. Dazu werden die Kontaktdaten der Nominierenden und der Nominierten sowie Informationen zu deren Projekten benötigt. Ein Kuratorium wählt aus den Vorschlägen die Preisträger aus.