Ahrensburg

AOK Nordwest warnt vor Betrügern am Telefon

Krankenkassenmitglieder aus dem Kreis Stormarn haben in den vergangenen Tagen Anrufe von Trickbetrügern bekommen, die sich als Mitarbeiter der AOK Nordwest ausgaben. Die Anrufer behaupteten, dass die Mitglieder Geld erstattet bekämen und die AOK dafür eine Bankverbindung bräuchte. Die AOK in Ahrensburg weist daraufhin, dass es seitens der Krankenversicherung solche Anrufe nicht gab beziehungsweise auch künftig nicht geben wird. Offenbar stecken Betrüger hinter der Aktion, die an die Bankdaten der Mitglieder kommen wollen. AOK-Regionaldirektor Gunar Schlage sagt: „Offenkundig scheinen insbesondere ältere Mitbürger ins Visier dieser Betrüger zu kommen.“ Ferner warnt die AOK ausdrücklich davor, bei solchen Anrufen Auskünfte und Bankdaten am Telefon mitzuteilen.