Tralau

Hillary O’Neill spielt in der Kirche irische Musik

Bei einem Konzert in der Martin-Luther-Kirche in Tralau können sich Besucher auf eine Reise nach Irland begeben: Die Mezzosopranistin Hillary O’Neill präsentiert dort am Sonnabend, 1. November, Lieder, Geschichten und Harfenmusik aus ihrer Heimat. Die Irin hat ein neues Programm mit selbst gedichteten Texten zu den Liedern erstellt, die auf Deutsch übersetzt wurden. Das Konzert beginnt um 19 Uhr. Der Eintritt kostet an der Abendkasse 16, ermäßigt 14 Euro.