Heimatbund lädt zu Führung durch Grönwohld

Grönwohld. Unter dem Titel „Mühlenindustrie, ein großer Dichter und andere Entdeckungen“ besucht der Heimatbund Stormarn am Sonnabend, 20. September, die Gemeinde Grönwohld. Nach einer Ortsbesichtigung mit Eckart Carl hören die Teilnehmer eine Lesung aus dem Werk des Dichters Hermann Claudius von Joachim Wergin in der denkmalgeschützten Röperkate. Die Führung – die Teilnahme ist kostenlos – beginnt um 14 Uhr vor der Röperkate (Bahnhofstraße 3).