Gut Basthorst

Start der Herbstmesse „Leben auf dem Lande“

Am heutigen Freitag öffnet die Herbstmesse „Leben auf dem Lande“ auf Gut Basthorst ihre Tore. Handwerker, Kunsthandwerker und Händler stellen ihre Produkte rund um Haus und Garten, Antiquitäten, Mode, Schmuck sowie Jagd- und Hundebedarf aus. Besucher können Polo-Spiele anschauen, Greifvögel beim Fliegen beobachten und an Bord eines Hubschraubers in die Luft gehen. Auch für Kinder gibt es zahlreiche Angebote. Am Sonntag von 11 bis 12 Uhr ist das Gut Schauplatz eines Gottesdienstes unter freiem Himmel. Der Markt ist täglich von 11 bis 19 Uhr geöffnet, der Eintritt koset für Erwachsene sieben Euro. Kinder und Jugendliche bis 16 Jahre haben freien Eintritt.