Ahrensburg

Marstall sagt Wagner-Abend wegen Krankheit ab

Die für Sonnabend, 30. August, geplante Vorstellung von Richard Wagners Ring „en miniature“ im Ahrensburger Marstall fällt aus. Das teilt Armin Diedrichsen, der Manager des Kulturzentrums, mit, der selbst mitwirken sollte und nun krank ist. Wer bereits eine Karte für die humorvolle, zwei Stunden kurze Interpretation des Rings hat, kann diese behalten: Das Marstall-Team will zeitnah einen Ersatztermin finden.