Reinbek

Boxtrainer bringt Kinder und Jugendliche zum Schwitzen

Boxentraining als Teil des Ferienprogramms: Bei der TSV Reinbek ist das jetzt möglich. Dabei steigen die Teilnehmer nicht in den Ring, sondern machen sich nur fit wie die Profis. Es geht darum, Kraft, Schnelligkeit, Beweglichkeit und Kondition zu verbessern – ganz ohne Körperkontakt. Der Übungsleiter Stefan Nielson verspricht, dass seine Schützlinge kräftig ins Schwitzen kommen werden. Es gibt zwei Termine: Donnerstag, 31. Juli, und Donnerstag, 7. August. Ort des Geschehens ist jeweils Saal 3 der TSV-Halle (Theodor-Storm-Straße 22). Die Teilnahme ist kostenlos.