Travenbrück

Geführte Wanderung rund ums Kloster Nütschau

Für Sonntag, 3. August, bietet der Natur- und Landschaftsführer Torsten Kubbe eine dreieinhalbstündige historische Wanderung rund um das Kloster Nütschau an. Los geht es um 11 Uhr vor dem Parkpkatz des Klosters (Schlossstraße 26) in Travenbrück. Zum Thema Wildnis gibt es eine weitere Führung am Sonntag, 17. August, entlang des Sachsenwalds bei Aumühle. Gestartet wird wieder gegen 11 Uhr, der genaue Treffpunkt wird bei Anmeldung bekannt gegeben. Die Teilnahme kostet jeweils sieben Euro, Kinder bis acht Jahre laufen kostenlos mit. Anmeldungen sind unter der Telefonnummer 0171/4621112 und per E-Mail an torde@gmx.de möglich.