Bargfeld-Stegen

Teilerneuerte Klinik-Orgel wird eimgeweiht

Die Orgel im Heinrich Sengelmann Krankenhaus (HSK) in Bargfeld-Stegen ist teilweise erneuert worden. Jetzt wollen die Mitarbeiter das Instrument mit einem Konzert einweihen. Am Mittwoch, 4. Juni, wird die Orgel in der Kapelle des Seelsorgezentrums (Kayhuder Straße 65) wieder gespielt. Das Konzert beginnt um 12 Uhr. Der Eintritt ist frei.