Glinde

Journalist zeigt Fotos vom „Land mit Seele“

„Portugal – Land mit Seele“ heißt die neue Ausstellung des Hamburger Journalisten, Fotografen und Malers Hans-Jürgen Odrowski, die im Gutshaus in Glinde gezeigt wird. Seine Fotos zeigen das Typische der jeweiligen Regionen des Landes – etwa den unberührten Norden, die Strände, die wilde Atlantikküste oder Städte wie Lissabon und Porto. Eröffnen wird der Künstler die Ausstellung am Donnerstag, 5. Juni, um 19.30 Uhr im Kaminraum des Gutshauses Glinde (Möllner Landstraße 53). Vom Erlös aus dem Verkauf der Bilder spendet Odrowski 20 Prozent an zwei soziale Einrichtungen in Lissabon. Die Ausstellung läuft bis zum 3. August montags bis freitags von 10 bis 12 Uhr, montags und mittwochs von 14 bis 16 Uhr und dienstags und donnerstags von 14 bis 18 Uhr.