Stormarn

Schülerzeitungswettbewerb ausgeschrieben

Redakteure von Schüler- und Jugendmedien können noch bis Montag, 30. Juni, ihre Beiträge zum Deutschen Schülerzeitungspreis des Vereins Junge Presse einreichen. Mit den Texten, Fotostrecken, Hörfunk-, TV- und Online-Beiträgen können sie auch den Sonderpreis des Deutschen Sparkassen- und Giroverbandes gewinnen: Die besten Einsendungen werden mit bis zu 1500Euro honoriert, insgesamt werden 4500 Euro vergeben. Zudem warten weitere Preise auf die Gewinner. Wer mitmachen möchte, bekommt alle nötigen Informationen unter www.schuelerzeitungspreis.de im Internet.