Bad Oldesloe

Weltladen informiert über fairen Handel und Missstände

Der Weltladen in Bad Oldesloe (Bahnhofstraße 12) möchte zum Tag des Fairen Handels am Sonntag, 10. Mai, Besuchern erklären, wie fairer Handel funktioniert und auch auf Missstände in der Branche aufmerksam machen. Zwischen 10 und 13 Uhr zeigen die Mitarbeiterinnen, woher Produkte kommen und was die Menschen, die sie herstellen, daran verdienen. Der Weltladentag wird bundesweit und in Österreich ausgerufen. Rund 500 Läden beteiligen sich daran.