Elmenhorst

Informationsabende zum Thema Breitbandanschluss

Elmenhorst drohe die „digitale Teilung“ der Gemeinde, sagt Bürgermeister Bernd Bröcker. Der Grund dafür: Elmenhorst selbst ist gut mit Hochgeschwindigkeits-Internet versorgt, der Ortsteil Fischbek hingegen noch nicht. Dort können sich die Einwohner nun informieren lassen. Am Montag, 28. April, und am Montag, 5. Mai, werden jeweils ab 19 Uhr im Feuerwehrhaus in Fischbek Beratungstermine angeboten. Am Sonnabend, 10. Mai, wird ab 10 Uhr außerdem das Infomobil der Vereinigte Stadtwerke Medien in der Gemeinde sein. Ort des Geschehens ist wiederum das Feuerwehrhaus.