Fußball

Kreisderby in der Verbandsliga Süd-Ost

Bad Oldesloe. In der Verbandsliga Süd-Ost empfangen die Fußballer des VfL Oldesloe am Sonnabend (15 Uhr, Travestadion) den TSV Trittau zum Kreisderby. Während die Trittauer mit 38 Zählern den siebten Tabellenplatz belegen und den Klassenerhalt schon fast sicher haben, zählt für die Kreisstädter (Platz 14) jeder Punkt im Kampf gegen den Abstieg. Das Hinspiel gewann der VfL mit 3:1 gegen am Ende nur neun Gegner. Patrick Rösler sah Gelb-Rot, Niko Prehn Rot. Der beste Stormarner Verbandsligist VfL Tremsbüttel (Platz 5) will am Sonntag (15 Uhr, Am Gemeindezentrum) gegen den Büchen-Siebeneichener SV seinen fünften Heimsieg in Folge feiern.