Fußball

Pause für Barsbüttel, Heimspiel für Oststeinbek

Oststeinbek. Die Oberligafußballer des Oststeinbeker SV empfangen am heutigen Freitag (19 Uhr, Meessen) den SC Alstertal-Langenhorn. Mit einem Sieg gegen den Tabellen-16. könnte die Mannschaft von Trainer Stefan Kohfahl, der wahrscheinlich wieder auf Rafael Monteiro und Michael Meyer zurückgreifen kann, theoretisch vom zwölften auf den achten Platz springen. Pause hat dagegen der Landesligaclub Barsbütteler SV und auch die drei Stormarner Bezirksligisten greifen erst in einer Woche wieder ein. In der Kreisliga Hamburg kommt es zum Stadtderby zwischen der TSV Reinbek und der zweiten Mannschaft des FC Voran Ohe (15 Uhr, Amselstieg).