Lütjensee

Lübecker Kammerorchester spielt „Romeo und Julia“

Das Lübecker Kammerorchester gastiert am morgigen Sonnabend, 29.März, in der Tymmo-Kirche (Möhlenstedt 3) in Lütjensee. Die mehr als 70 Musiker spielen „Romeo und Julia“ von Peter Tschaikowski, das „Concierto de Aranjuez“, Konzert für Gitarre und Orchester, des spanischen Komponisten Joaquín Rodrigo sowie die Sinfonie Nr. 6 in h-Moll von Dimitri Schostakowitsch. Das Konzert beginnt um 19 Uhr. Karten gibt es im Vorverkauf für zwölf Euro in Trittau in der Bücherecke Hagedorn, im Schuhhaus Behsen und bei Der Buchladen, in Grönwohld im Kaufhaus Evers sowie in Lütjensee bei Worseg Lotto & Tabakwaren und im Kirchenbüro. An der Abendkasse kostet der Eintritt 14 Euro.