Lasbek

Kriminelle brechen in Landschlachterei ein

Drei Unbekannte sind in die Landschlachterei in Lasbek eingebrochen und haben eine geringe Summe Geld sowie diverse Gebäudeschlüssel gestohlen. Eine Videokamera filmte die Einbrecher, als sie in der Nacht zu Sonntag gegen 0.55 Uhr zunächst den Bewegungsmelder für das Gelände abbauten und anschließend ein Fenster aufhebelten. Einer der Männer stand vor dem Betrieb Schmiere und hielt einen einer Schusswaffe ähnlichen Gegenstand in der Hand. Die anderen Personen drangen in das Gebäude am Mühlenweg ein und durchsuchten mehrere Schränke. Dabei ließen sich die Einbrecher offenbar viel Zeit. Denn erst gegen 1.50 Uhr filmte die Videokamera die Flucht der Männer, nachdem die Alarm ausgelöst hatten. Die Polizei sucht nun Zeugen, die die Flucht der Einbrecher beobachtet haben. Hinweise nimmt sie unter Telefon 04102/809-0 entgegen.