Ahrensburg

Stadtwerke warnen vor Betrügern

In Ahrensburg sind offenbar Betrüger unterwegs, die sich verbotenerweise als Mitarbeiter der Stadtwerke ausgeben. Der städtische Energieversorger weist die Bürger darauf hin, dass die Männer, die an Haustüren klingeln, sich mit gefälschten Dokumenten ausweisen. In den vermeintlichen Beratungsgesprächen seien sie darauf aus, sofort Verträge abzuschließen. „Keiner unserer Mitarbeiter betreibt Haustürgeschäfte“, sagt ein Sprecher der Ahrensburger Stadtwerke. Kunden, die bereits Verträge mit den Betrügern abgeschlossen haben, können innerhalb von 14 Tagen Widerspruch einlegen. Hinweise zu Betrugsversuchen nehmen die Stadtwerke unter der Telefonnummer 04102/99740 entgegen.