Reinfeld

Polo prallt bei Glatteis gegen einen Baum

Eine 45 Jahre alte Autofahrerin ist Donnerstagvormittag von der Straße Bolande in Reinfeld abgekommen und mit ihrem Polo gegen einen Baum geprallt. Die Frau erlitt einen Schock und kam mit dem Verdacht auf eine Hüftverletzung in ein Oldesloer Krankenhaus. Genauso wie der Beifahrer, 35, der sich bei dem Aufprall einen Arm gebrochen hatte. Die Polizei vermutet, dass die Frau auf der wegen Schnee und Eis glatten Fahrbahn zu schnell unterwegs war. Der Polo hat nur noch Schrottwert. Die Wohnstraße musste für eine dreiviertel Stunde gesperrt werden.