Großhansdorf

Duo singt Seemannslieder und erzählt Hafengeschichten

Unter dem Titel „Vom Fischmarkt in die Shanghai Bar“ steht am Donnerstag, 6. Februar, um 17 Uhr ein Konzert im Rosenhof Großhansdorf 1 (Hoisdorfer Landstraße 61) an. Sabine Nolde und Friedhelm Brill singen Schlager wie „Junge, komm bald wieder“ und „Das kann doch einen Seemann nicht erschüttern“. Sie erzählen Geschichten rund um den Hamburger Hafen. Der Eintritt beträgt zwölf Euro inklusive Kümmel und Fischhäppchen.