Ammersbek

Julia Schilinski kommt mit Band in den Pferdestall

Eigene Chansons und Lieder mit Mut und Gefühl gibt es am Freitag, 24. Januar, im Pferdestall (Am Gutshof 1) in Ammersbek. Ab 20 Uhr steht die Liedermacherin Julia Schilinski auf der Bühne, singt auf Deutsch, Italienisch und in anderen Sprachen. Beim Schreiben ihrer Texte und Melodien hat sich die Künstlerin aus Hamburg, die unter anderem mit Stefan Gwildis und Ulrich Tukur zusammengearbeitet hat, von ihren Reisen durch Italien und Portugal beeinflussen lassen. Nach Ammersbek bringt Schilinski nicht nur ihre Lieder, sondern auch ihre fünfköpfige Band mit. Eintrittskarten für das Konzert des Ammersbeker Kulturkreises gibt es an der Abendkasse. Sie kosten 15 Euro, Mitglieder zahlen zwölf Euro.