Info

Trittaus Reserve überwintert in der Zweiten Liga auf Platz vier

Mit 5:3 gegen BW Wittorf hat die zweite Mannschaft der Trittauer ihr letztes Spiel des Jahres in der Zweiten Bundesliga gewonnen. Neuzugang Dharma Gunawi war im Herreneinzel sowie im Doppel mit Alexander Strehse erfolgreich. Die weiteren Punkte sicherten im Damendoppel Annekatrin Lillie und Nadine Cordes sowie in den weiteren Herreneinzeln Jonathan Persson und Gustaf Firdaus. Mit zehn Punkten aus acht Partien belegt der Aufsteiger Tabellenplatz vier und dürfte bei einem Vorsprung von sechs Zählern auf STC BW Solingen und Eintracht Südring Berlin nicht mehr in Abstiegsnot geraten.