Info

Preise steigen in Stormarn weiter

Die Preise für Häuser, Wohnungen und Grundstücke im Kreis Stormarn steigen seit Jahren. Der Gutachterausschuss für Grundstückswerte beim Kreis analysiert regelmäßig sämtliche Kaufverträge. Im Vorjahr wechselten fast 1000 Häuser den Besitzer.

Einfamilienhäuser kosten laut aktuellem Bericht im Schnitt knapp 265.000 Euro. Das sind 20 Prozent mehr als 2009. Ähnlich hoch sind die Steigerungen bei Eigentumswohnungen. Die Preise liegen in Großhansdorf bei 2010 Euro je Quadratmeter, in Ahrensburg bei 1620, in Reinbek bei 1340.

Ein Süd-Nord-Gefälle ist unübersehbar: Je dichter an Hamburg, desto mehr kosten die Immobilien.