Reinbek

Programmkino im Sachsenwald-Forum

Der Filmring Reinbek hat eine digitale Filmmaschine erworben. Aus diesem Anlass wird am kommenden Montag, den 7. Oktober, im Sachsenwald-Forum die Komödie „Papadoupolos und Söhne“ gezeigt. Harry Papadoupolos ist ein reicher britischer Geschäftsmann mit griechischen Wurzeln. Doch als die Finanzkrise ausbricht, verliert er sein gesamtes Vermögen. In der Not zieht er bei seinem Onkel ein und versucht, ein altes Fish&Chips-Restaurant aufzuhübschen… So geht die Geschichte. Der Film dauert 109 Minuten und ist ohne Altersbeschränkung freigegeben. Karten gibt es im Vorverkauf oder an der Abendkasse des Sachsenwald-Forums. Sie kosten 5 Euro für Erwachsene, und 2,50 für Kinder sowie für Mitglieder des Filmrings.