Ammersbek

Auto und Wohnwagen brennen aus

In der Nacht zu Mittwoch sind in Ammersbek an der Straße Langen Oth ein VW Polo und ein Wohnwagenanhänger ausgebrannt. Die Ursachen des Brandes wurden bisher nicht geklärt. Ein lauter Knall weckte zwei Anwohner gegen 1.15 Uhr. Als sie aus dem Fenster sahen, brannten der Wohnanhänger und der daneben auf dem Parkstreifen abgestellte VV Polo bereits. Aufgrund der Hitze wurde ein weiteres Wohnmobil beschädigt. Auch ein Holzzaun geriet in Brand, als die Flammen sich wegen des Windes in Richtung der Wohnhäuser ausbreiteten. Die Feuerwehr bekam den Brand schnell unter Kontrolle. Die Flammen waren um 2 Uhr gelöscht. Menschen kamen nicht zu Schaden.