Fußball

Eichedes B-Formation gewinnt im Elfmeterschießen

Steinburg. Die Fußballer des SV Eichede haben mit einer B-Formation ihr Auftaktspiel beim Rattay-Mineralöle-Cup von Grün-Weiß Siebenbäumen gegen die Möllner SV mit 6:5 nach Elfmeterschießen gewonnen. Nach Toren von Gerrit Schubring (6., 32. Minute) und Stephan Harger (28.) führten die Steinburger schon 3:0, ehe dem unterklassigen Verbandsliga-Aufsteiger noch der Ausgleich gelang. Im Elfmeterschießen verwandelten Manuel Plähn, Simon Leu und Hamed Mokhlis für die Steinburger, während René Wasken und Schlussmann Fabian Lucassen verschossen. Um das Endspiel zu erreichen, muss die von Gerd Dreller betreute Mannschaft am heutigen Donnerstag gegen den SC Buntekuh Lübeck (2:0 gegen Möllner SV) gewinnen.