Sülfeld

Karl-Heinz Wegner ist Sülfelds neuer Bürgermeister

Die Gemeinde Sülfeld hat einen neuen Bürgermeister. Der CDU-Politiker Karl-Heinz Wegner, dessen Partei bei der Kommunalwahl ihre absolute Mehrheit verteidigt und alle neun Direktmandate gewonnen hatte, wurde während der konstituierenden Sitzung der Gemeindevertretung in das Amt gewählt. Wegner tritt damit die Nachfolge von Volker Bumann an, der nicht wieder kandidiert hatte. Seine erste Stellvertreterin wird Kathrin Albrecht von der Wählergemeinschaft "Aktive Bürger für Gemeinde Sülfeld" (fünf Sitze), zweiter stellvertretender Bürgermeister ist Torsten Poggensee (CDU). Die SPD kommt in der neuen Gemeindevertretung auf drei Sitze.