Info

Debbie Klijn lost dritte DHB-Pokalrunde aus

Nach der Begegnung zwischen dem Buxtehuder SV und Bayer Leverkusen spielte Debbie Klijn die Glücksfee und zog unter Aufsicht von Spielwartin Erika Petersen und BSV-Manager Peter Prior die Lose für die dritte Runde im DHB-Pokal. Den beiden Bundesligaklubs brachte die holländische Torhüterin, die für beide Teams gespielt hat, Glück. Während Bayer Leverkusen zum Neckarsulmer SU reist, spielt der Buxtehuder SV beim TSV Burgdorf, dem Tabellenletzten der 3. Liga Ost. Ungleich schwerer haben es die Frauen der SGH Rosengarten-Buchholz, die im Zweitligaduell Borussia Dortmund erwarten. Gespielt wird am 7./8. Januar 2012.