Tennis

Buxtehude sucht seine Stadtmeister

Buxtehude. Es ist schon die neunte Auflage, wenn der Buxtehuder Tennisclub Rot-Weiss vom 19. bis 28. August zu seinem Turnier um den Lithoderm-Stadtpokal einlädt. Unter der Schirmherrschaft der Stadt Buxtehude kämpfen die Besten der Region im Einzel, Doppel und Mixed in neun Altersklassen um die Titel und damit auch um die begehrten Has- und Igel-Pokale. Teilnahmeberechtigt sind alle Spielerinnen und Spieler der niedersächsischen Region Süderelbe sowie des Bezirks Süd des Hamburger Tennis-Verbandes. Traditioneller Abschluss der Turnierwoche ist die Champions-Party mit Freibier, Siegerehrung und großer Tombola nach den Finalspielen. Informationen im Internet unter www.buxtehuder-stadtpokal.de