Fußball

Sprung an die Spitze verpasst

Drochtersen. Nur zu einem 2:2-Unentschieden reichte es für den Fußball-Oberligisten SV Drochtersen/Assel in einer vorgezogenen Begegnung des dritten Spieltags beim SV Blau-Weiß Bornreihe. Nach dem Führungstreffer durch Daniel Gröne (9. Minute) war erst einmal die Luft raus. Erst eine Minute vor Schluss traf Marcus Stroey zum 2:2-Endstand. Storey war es auch, der zwölf Minuten vor Schluss im gegnerischen Strafraum gefoult wurde, den fälligen Strafstoß konnte Corvin Behrens aber nicht verwerten. Drochtersen verpasste den Sprung an die Spitze. (gb)