Fußball

HSV-Altliga beim Buchholzer FC

Buchholz. Die Altherrenmannschaft des Buchholzer FC ist erst vor zwei Jahren gegründet worden. Jetzt haben sich die Kicker aus der Nordheide einen hochkarätigen Gegner zum Freundschaftsspiel eingeladen. Die Altligaligamannschaft des Hamburger SV läuft am Sonntag um 15 Uhr auf dem Sportplatz am Holzweg auf. Der Eintritt ist frei. Das Vorspiel bestreitet die ersten Herrenmannschaft, die um 13 Uhr auf den TSV Eintracht Hittfeld trifft. Der HSV zollt mit seinem Auftritt der bereits mehrfach ausgezeichneten Jugendarbeit des erst elf Jahre alten Buchholzer Jugendfußballclubs Respekt, die gesamten Einnahmen der Veranstaltung sollen der Förderung des Jugendfußballs zugute kommen.