Neuenkirchen

300 Liter Diesel von Autobahnbaustelle gestohlen

Dieseldiebe haben in der Nacht zu Donnerstag auf der Baustelle der A 26 in Neuenkirchen zugeschlagen. Der oder die Täter haben unerkannt von einem Radlader und einem Teleskopkran etwa 200 Liter Kraftstoff abgezapft. Der Schaden liegt bei etwa 300 Euro. Die Polizei glaubt, dass für den Abtransport ein größeres Fahrzeug benutzt wurde. Hinweise gehen an die Polizei, Telefon 04142/81 19 80.