18-jähriger Helmster prallt mit seinem Auto gegen einen Baum

Ein 18-jähriger Bundeswehrsoldat aus Helmste hat sich bei einem Verkehrsunfall zwischen Ahrenswohlde und Ahlerstedt schwerste Verletzungen zugezogen.