FDP-Abgeordneter will die Meinung der Wähler hören

Alle Bürger, die der FDP-Bundestagsfraktion schon immer ihre Meinung zur aktuellen Politik sagen wollten, haben jetzt die Möglichkeit dazu.

Stade. Die diesjährige Deutschlandtour der FDP-Bundestagsfraktion macht am Mittwoch, 4. August, in Stade halt. Der Stader Bundestagsabgeordnete Serkan Tören wird dann mit dem FDP-Infobus am Pferdemarkt/Ecke Goos den Bürgern Rede und Antwort stehen sowie Konstruktives und Kritik mit nach Berlin nehmen.

Tören will den Bürgern die Arbeit der Bundestagsfraktion in Berlin und die geplanten Vorhaben der Partei erklären. "Politik muss erklärt werden, gerade in Regierungsverantwortung. Deshalb ist es uns wichtig, mit den Menschen vor Ort ins Gespräch zu kommen und politische Inhalte und Abläufe zu erklären", sagt Tören.

An insgesamt 33 Orten in ganz Deutschland besuchen die FDP-Bundestagsabgeordneten zwischen dem 3. und 30. August ihre Wahlkreise mit dem FDP-Infobus. Es ist bereits die vierte Deutschlandtour, die die Liberalen veranstalten.